post

FSV B –Juniors landen beim Hallenturnier des ETSV Landshut Überraschungserfolg!

Gleich zu Beginn des Jahres 2019 war die U17 Mannschaft der SR-Juniors zum Turnier in der Sparda Bank Halle in Landshut eingeladen. Zusammen mit den Teams des ETSV Landshut, des FC Neufahrn und der SG des SV Wendelskirchen wurde man in Gruppe A gelost. Personell war die B Jugend in veränderter Form angereist. So spielte der technisch starke Torhüter Philipp Groitl als Spielgestalter im Feld und der Abwehrspezialist Joshua Blindzellner fand sich zwischen den Pfosten im Tor wieder.

Im Sturm wurde neben B-Jugend Ikone Philipp Zenk Hossein Hossaini aus der eigenen C-Jugend verpflichtet. In der Abwehr sollten Subhi Alkhalaf und Ramin Hossaini den gegnerischen Stürmern Kopfzerbrechen bereiten. Komplettiert wurde das Team durch Neuzugang Hussein Al Abdullah und die technisch starken Darius Tincu, Marvin Seidel und Christian Krinitsian

Im ersten Spiel konnte mit dieser Aufstellungsvariante die SG aus Wendelskirchen verdient mit 4:2 besiegt werden. Im zweiten Spiel wurde man gegen die Hausherren klassisch ausgekontert und verlor das Spiel unnötig mit 1:5. Im Endspiel um die vorderen Gruppenplätze zog das Team von Trainer Peter Bosl aber die richtigen Schlüsse aus der eingefahrenen Niederlage und erkämpfte gegen den FC Neufahrn ein leistungsgerechtes 1:1. Dieses Ergebnis reichte den Juniors für den Einzug ins Halbfinale in welchem der bis dato ungeschlagene Vorjahressieger, die Bezirksoberligamannschaft des TSV Neustadt/Donau wartete. Durch eine starke Mannschaftsleistung konnte man sich gegen das BOL Team (3 Liegen höher) mit 3:1 durchsetzen und stand im Finale gegen die DJK SV Altdorf. 

In diesem war unser Team ein ebenbürtiger Gegner und verlor durchaus unglücklich mit 0:1.

Trotzdem war dieses Ergebnis ein großer Erfolg für unsere U17 Mannschaft welcher ausgiebig beim „Schachterlwirt“ in Straubing gefeiert wurde.

Brandneu – eSports – Wer zockt uns ab ?

Wer zockt uns ab ?
Wir nehmen die Herausforderung an !

Wer traut sich gegen die Trainer ran ???
Wir treten an der PS4 gegen euch an!
Fordert uns im Zweier-Team mit euren Freunden heraus!
Die Teilnahme ist begrenzt – wir spielen mit max. 24 Teams               #rule  first come – first serve.
Teilnahme ist KOSTENLOS – aber verbindlich                                         #wernichtkommtistraus

Anmeldung per:

EMAIL NACHRICHT AN UNS....


Teamleader

Wingman


Bevorzugte Reservierung für Mitglieder:
Klar, ich bin beim FSV!Mein Partner auch!

post

IDS FSV Zeltlager ein voller Erfolg!

Passend zum Beginn der Schulferien veranstaltete die Jugendabteilung des FSV am Freitag, den 27. Juli ein Zeltlager für alle! Das von Jugendleiter Christian Schwarz hervorragend organisierte Event bereitete allen Teilnehmern große Freude. Bereits um 15.00 Uhr trafen sich die C-Junioren zur Abschlussfeier im Vereinsheim und ließen die vergangene Saison Revue passieren. Die Juniors freuten sich auch sehr über den Besuch von Josef Götz, der seit Jahren die Jugendabteilung des FSV unterstützt. Das Team konnte sich bei dieser Gelegenheit auch bei der FSV Vorstandschaft bedanken, die durch den 2. Vorsitzenden Robert Sieber vertreten wurde. Ab 16.30 Uhr begann man dann mit dem Aufbau der Zelte am FSV-Sportgelände. Für Kids ohne Zelte stellte der 1. Vorstand Jürgen Brunner 3 Zelte zur Verfügung! Alle Jugendteams des FSV von der F- bis zur B-Jugend waren vertreten. Bei herrlichem Wetter grillte man gemeinsam am Lagerfeuer bis tief in die Nacht. Besonders erfreulich das neben den Trainern, auch viele Eltern an dem Event teilgenommen haben. Die jüngeren Jahrgänge spielten natürlich unter Flutlicht Fußball und die älteren bevorzugten die neue Playstation im Vereinsheim. Nach einer langen Nacht sah man dann doch viele müde Gesichter am Samstagvormittag beim gemeinsamen Frühstück. Die C- und B-Junioren hatten dann noch eine theoretische Trainingseinheit im Vereinsheim, bei der ihnen das Verhalten in der Viererkette näher gebracht wurde. Gegen 12.00 Uhr endete die Veranstaltung, die allen positiv in Erinnerung bleiben wird. Besonderer Dank gilt an dieser Stelle Gerhard Reicheneder und Regina Bauer, sowie Kerstin Bär die den Organisator Christian Schwarz tatkräftig unterstützten!

post

Audi-Schanzer Fußballschule

Deutschlands größte Fussballschule bei den FSV Straubing 1926 Juniors.

Trainings-Ferien-Camp des FC Ingolstadt (Audi Schanzer Fussballschule) vom 3. -7. September 2018. Unter dem Motto “Mach mit bei uns bist du der Star” veranstaltet Deutschlands größte Fussballschule ein Trainings-Ferien-Camp beim FSV Straubing!
Vom 3. bis 7. September 2018 können alle Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2005 – 2012 teilnehmen (Sondervereinbarungen ausgenommen). Dabei ist egal, ob Ihr gerade erst mit dem Fußball spielen angefangen habt oder schon länger im Verein spielt. Bei den Camps werdet Ihr alters- und leistungsgerecht in Gruppen eingeteilt. Zertifizierte und hochqualifizierte Trainer der Audi Schanzer Fussballschule werden die Kids fördern und fordern. Für eine Rundum-Sorglos-Betreuung (8.00 -17.00Uhr) sorgen die Verantwortlichen des FSV 1926 e.V. Straubing, um die berufstätigen Eltern zu entlasten bietet der FSV ein gemeinsames Frühstück und Mittagessen an (im Preis inkl.). Die Kosten für das 5- Tagescamp belaufen sich auf 189.- Euro; jedes weitere Geschwisterkind kostet 149 Euro. Die Camps können nur komplett und nicht tageweise gebucht werden! Sollte an einzelnen Tagen eine Teilnahme nicht möglich sein (Kommunion, Urlaub, Arztbesuche o.ä.), bitten wir um Rücksprache. Leistungen: Komplette Adidasausrüstung (Stutzen, Hose,Trikot mit eigenem Namensaufdruck und Trainingsoberteil mit eigenem Namensaufdruck), Trinkflasche, Getränke während des Tages, täglich warmes Mittagessen, Pokal, Abschlussüberraschungen, tägliche Betreuung von 8.00-17.00 Uhr, zwei Trainingseinheiten täglich, täglich wechselndes Mittagspausenprogramm. Das Feriencamp ist eine der ersten Aktionen aus der im September 2017 geschlossenen Partnerschaft der Jugendabteilung des FSV 1926 e.V. Straubing und der Audi Schanzer Fussballschule. Die Trainer des FC Ingolstadt unter Leitung von Dirk Behnke unterstützen seit geraumer Zeit die Jugendtrainer des FSV Straubing in Ihrer täglichen Basisarbeit. Anmeldung unter www.fsvstraubing.de!